Schloss Zuschendorf



Das Landschloss Zuschendorf prägt mit seiner barocken Schönheit das Landschaftsbild. Es ist Stammsitz der Familie Carlowitz. Untrennbar zum Schloss gehört die vom Schlossherrn Hans II. von Carlowitz gestiftete Kirche, die heute durch einen Brückengang zur Loge mit dem Schloss verbunden ist. Eine wertvolle Pflanzensammlung enthält Kamelien, Azaleen, Hortensien, Bonsai, Zwergobstbäume und eine stattliche Zahl Efeusorten. Die evangelische Kirche bietet neben den Gottesdiensten Raum für mannigfaltige Konzerte.




Zurück